Seit 2007

 

sind wir

 

Umwelt-

 

schule!

                  

   Wir sind auch 2017 wieder Umweltschule!

 

 

 

 

Auch 2016 erhält die

GS Kümmersbruck

die Auszeichnung

"Umweltschule":

bereits zum 10. Mal in Folge!

(Presseartikel 2015)

 

 


 

 

Die Klasse 4c präsentiert die neu errungene Urkunde mit dem Bestwert  "3 Sterne" und die große Fahne "Umweltschule in Europa 2015" mit Klassenleiterin M. Schober, den Umweltbeauftragten der Schule K. Gloß-Seits und A. Ferazin und Rektorin E. Hampel (v.l.)


 

Unsere Schule

 

unternimmt viele

 

Anstrengungen,

 

dass wir uns im

 

Schulalltag

 

umweltgerecht verhalten.

 

Das Sammeln von

 

recyclebaren Materialien

 

ist selbstverständlich und

 

der Verkauf der

 

Bio-Bananen unterstützt

 

den Fairen Handel.

 

 

 

 Dr. Christoph Goppel

vom Bayrischen Umweltministerium

überreicht am 14. November

die Auszeichnung mit dem Banner

für das Jahr 2014

an den Stellvertretenden Schulleiter

Markus Lacher

          
              

 

Die Klasse 3c präsentiert die neu errungene Urkunde mit mit dem Bestwert  "3 Sterne"

und die große Fahne "Umweltschule in Europa2014".

Sie verkauft mit ihrer Lehrerin Martina Schober (rechts) regelmäßig die fair gehandelten Bananen.

Im Bild auch  die beiden Umweltbeauftragten der Grundschule Andrea Ferazin (2.v.l.) und Kerstin Gloß-Seits (3.v.l.).

Es gratulierten Schulleiterin Eva Hampel (2.v.r.) und und ihr Stellvertreter Markus Lacher (links).