Immer wieder ein Highlight: Das monatliche "MuGSi".

Alle Grundschüler treffen sich für eine Schulstunde zum Singen in der Aula

(unter der Leitung von Roswitha Ferstl, Lin), so auch am 19.03.2015

(diesmal mit Unterstützung der Frühlingslieder mit der Flötengruppe

von Gertrud Fink, FLin):

 

Seit dem Schuljahr 2013/2014 sind wir auf dem Weg als "Musikalische Grundschule".

  • Im April 2013 war im Schulanzeiger der Schulversuch „Musikalische Grundschule“ ausgeschrieben. In einer  Lehrerkonferenz wurde die Bewerbung beschlossen und im Juli 2013  bekamen wir die Zusage, dass wir ab dem kommenden Schuljahr das Schulentwicklungsprojekt „Musikalische Grundschule“ durchführen dürfen. Mit Schnaittenbach sind wir die einzigen beiden Schulen im Schulamtsbezirk.
  • Unter dem Motto „Mehr Musik in mehr Fächern zu mehr Gelegenheiten von mehr Lehrkräften“ sind alle angesprochen: Schüler, Lehrer, Eltern.
  • Mit zusätzlichen Stunden konnten wir musische Arbeitsgemeinschaften einrichten: Chor, Orff, Schulspiel, Flöte für Anfänger in allen ersten und zweiten Klassen, Flöte für Fortgeschrittene
  • KRin Eva Hampel und Lin Roswitha Ferstl als Musikkoordinatorinnen wurden in mehrtägigen Kursen weitergebildet.
  • Schulinterne Fortbildungen geben allen Lehrkräften das nötige Know-How und Materialien an die Hand.
  • Einmal im Monat treffen wir uns alle zum gemeinsamen Singen in der Mehrzweckhalle (MuGSi = Musikalisches Grundschulsingen“)